Beratungsstelle für Ältere Menschen

Viele Fragen? Wir helfen bei der Klärung!

Druck

Familienzentrum Gernsheim

Das Winterprogramm 2022/23 ist erschienen.        Sie erhalten dies kostenlos beim Caritasnetzwerk Gernsheim und im Nebengebäude des Stadthauses zu den üblichen Öffnungszeiten.

Die Beratungsstelle für ältere Menschen der Schöfferstadt Gernsheim bietet für die Bürgerinnen und Bürger von Gernsheim eine trägerneutrale, unabhängige und kostenfreie Beratung für Senioren, Pflegebedürftige und deren Angehörige.

 Das Angebot umfasst folgende Bereiche:

  • Pflegeberatung
  • Hausbesuch
  • Information über Leistungen der Pflegekasse
  • Beratung zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht (ab 01.02.23 wird eine Schutzgebühr in Höhe von 5,00 €/Broschüre erhoben)
  • Informationen zur Wohnraumanpassung
  • Hilfe bei Antragsstellungen
  • Beratung und Begleitung bei dem Weg von der Antragstellung bis zur Entscheidung über den Antrag auf einen   Pflegegrad
  • Informationen für die Suche nach teilstationären sowie stationären Einrichtungen (keine Vermittlung von entsprechenden Plätzen)
  • Einzelfallhilfe und Case Management (Koordination von Hilfeleistungen)
  • Beratung zu Lebensgestaltung und Vorsorge im Alter
  • Auskunft und Beratung zu Sozialleistungen und Hilfsangeboten
  • Hilfe und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung
  • Psychosoziale Beratung älterer Menschen und ihrer Bezugspersonen

Hier finden Sie den Flyer "Beratungsstelle für ältere Menschen"


Kontakt

Die Pflegeberaterin Frau Schott steht Ihnen nach          vorheriger Terminvereinbarung für eine Beratung gerne zur Verfügung.

Keine Mitarbeiter gefunden.