Stadthalle Gernsheim

Die Stadthalle Gernsheim, im Jahr 1996 erbaut, liegt im Zentrum von Gernsheim, Georg-Schäfer-Platz 1.

Auf dem Platz davor befindet sich der Eulenbrunnen, der das Gebäude-Ensemble abrundet.

Die Stadthalle umfasst einen großen Saal mit Empore und Bühne, ein Foyer mit Theke und zwei Tagungsräume, die auch flexibel zu einem größeren Raum umgestaltet werden können. Alle Veranstaltungsräume (Saal, Foyer und Tagung) verfügen über einen WLAN-Zugang. Außerdem befindet sich ein Restaurant mit Zugang zum Foyer in den Räumlichkeiten. Im Sommer stehen dem Restaurant eine wunderschöne Dachterrasse und ein Biergarten zur Verfügung.
In der Stadthalle werden Veranstaltungen aller Art gefeiert und durchgeführt, von Gala- und Tanzabenden, Konzertabenden, Lesungen, Theateraufführungen, Ausstellungen, Auftritten von bekannten Comedians, Fastnachtssitzungen, Geburtstagen, Hochzeiten und Verlobungsfeiern bis hin zu Kongressen und Tagungen. Sie bietet Platz für 565 Besucher.

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen entnehmen Sie bitte der örtlichen Presse oder erfragen Sie beim Kulturamt der Schöfferstadt Gernsheim.

Genauere Informationen wie z.B. Bestuhlungspläne und Abmessungen finden Sie hier.