Bedienungshinweise zu dieser Homepage

Dieser Internetauftritt ist in vielen Bereichen bereits barrierefrei gestaltet und ist damit auch für Menschen mit Behinderungen gut nutzbar. Die Anforderungen der BITV (barrierefreie Informationstechnik-Verordnung) und der WAI (Web Accessibility Initiative) sind die Kriterien, an denen sich die Barrierefreiheit auf www.gernsheim.de orientiert.

Systemvoraussetzungen

Die Seiten sind für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Pixeln optimiert. Für die vollständige Darstellung der Seiten wird ein aktueller Web-Browser mit CSS-Unterstützung benötigt.

Seitenaufbau

Die Seiten sind einheitlich aufgebaut und gliedern sich in folgende Bereiche:

  • Hauptnavigation im Seitenkopf
  • Service-Navigation in der grauen Übersichtsleiste unter dem Seitenkopf mit den Punkten: Sitemap, Hilfe, Sprachauswahl
  • Inhaltsnavigation am linken Bildschirmrand
  • Inhaltsbereich in der Bildschirmmitte
  • Kontextbezogener Infobereich am rechten Bildschirmrand

Am Ende jeder einzelnen Seite finden Sie unsere Anschrift und Kontaktmöglichkeiten.

Beim Seitenaufbau wurden HTML-Strukturelemente verwendet, um den Nutzern von assistiven Programmen das Navigieren zu erleichtern. So genannte unsichtbare Sprungmarken ermöglichen es, am Seitenanfang direkt zur Hauptnavigation oder zum Inhaltsbereich zu springen.

Die verwendeten Farben bieten lediglich eine zusätzliche Orientierungshilfe, die für Navigation und Verständnis nicht zwingend notwendig ist. Hierbei wurde eine mögliche Rot/Grün-Sehschwäche berücksichtigt.

Links

Interne und externe Links werden durch vorangestellte Symbole kenntlich gemacht. Zusätzliche Informationen enthält das so genannte title-Attribut, das in grafischen Browsern angezeigt wird, sobald die Maus auf den Link zeigt. Nutzer von assistiven Programmen müssen unter Umständen Zusatzfunktionen aktivieren, um diese Informationen zu erhalten.

Bedienung mit der Tastatur

Die Tabulatortaste ermöglicht eine Navigation ohne Maus. Der angesteuerte Link wird markiert und durch Drücken der Eingabetaste aktiviert. Diese Art der Navigation muss in Ihrem Browser aktiviert sein.
Auf die Verwendung von so genannten Accesskeys - also Tasten, die einen direkten Zugriff auf einzelne Seitenelemente ermöglichen - wurde verzichtet.

JavaScript

Das Web-Angebot ist auch ohne JavaScript in weiten Teilen bedienbar. Allerdings empfehlen wir die Aktivierung von JavaScript im Web-Browser, um alle Zusatzfunktionen nutzen zu können.

Vergrößerung der Schrift

Die angezeigte Schriftgröße kann je nach Browsertyp geändert werden:

  • im Internet Explorer über: Menü "Ansicht" > "Schriftgrad" > die gewünschte Größe
  • in Firefox über: Menü "Ansicht" > "Schriftgrad" > die gewünschte Größe oder mit der Tastatur durch Drücken der Tastenkombination "STRG" und "+" beziehungsweise "STRG" und "-" (für Windows). Die Tastenkombination "STRG" und "0" stellt den Ursprungszustand wieder her.
  • in Mozilla und Netscape über: Menü "Ansicht" > "Text-Zoom" > die gewünschte Prozentzahl oder mit der Tastatur durch Drücken der Tastenkombination "STRG" und "+" oder "STRG" und "-" (für Windows). Die Tastenkombination "STRG" und "0" stellt den Ursprungszustand wieder her.
  • in Opera über: Menü "Ansicht" > "Zoomfaktor" > die gewünschte Prozentzahl
  • in MAC Safari über: Menü "Darstellung" >"Schrift größer" beziehungsweise "kleiner"

Kontrastverstärkung

Für Menschen mit Fehlsichtigkeit kann es hilfreich sein, die Webseiten in einem starken schwarz/weiß-Kontrast anzuzeigen. Die volle Funktionalität bleibt dabei erhalten.

Schwarz/weiß-Kontrast-Darstellung aktivieren

Standarddarstellung aktivieren