Die Bürgerstiftung der Schöfferstadt Gernsheim

Die Bürgerstiftung der Schöfferstadt Gernsheim soll dem Gemeinwohl dienen, das Gemeinwesen stärken und Kräfte der Innovation mobilisieren.

Ihr Ziel ist es, dass die Bürger und Wirtschaftsunternehmen mehr Mitverantwortung für die Gestaltung ihres Gemeinwesens übernehmen. Dies soll zum einen durch das Einwerben von Zustiftungen und Spenden geschehen, die die Bürgerstiftung in die Lage versetzen, örtlich bezogene Projekte aus den Bereichen Jugend, Kultur und Soziales zu fördern. Zum anderen sollen die Bürger dazu motiviert werden, sich ehrenamtlich in der Bürgerstiftung und den von ihr unterstützten Projekten zu engagieren.

Am 30.06.2010 wurde mehrheitlich durch die Stadtverordnetenversammlung beschlossen eine Bürgerstiftung in Gernsheim zu gründen. In der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2012 wurde die dazugehörige Satzung verabschiedet. Am 05.02.2013 erfolgte die erste Wahl eines Vorstands. Dieser setzt sich derzeit wie folgt zusammen:

  • Herr Hans-Josef Becker
  • Herr Peter Burger
  • Herr Wilhelm Hutmacher
  • Herr Celal Dogan
  • Frau Silvia Draut
  • Herr Norbert Müller
  • Herr Oliver Wedel

Weiterhin finden Sie hier folgende Informationen: