Büchereien in Gernsheim

Städtische Bücherei

Die Stadtbücherei Gernsheim hat wieder geöffnet
Derzeit dürfen die Stadtbücherei zeitgleich fünf Personen betreten und Medien ausleihen oder retour geben. Sowohl vor dem Eingang ins Gebäude als auch während des Besuchs gelten die Abstandsregelungen von mindestens 1,50 Meter. Während des Aufenthalts gilt Maskenpflicht (Mund/Nase). Am Eingang stehende Büchereikörbe müssen von jedem Besuchenden genommen werden, da so die Zahl der Besuchenden kontrolliert wird. Ebenso dürfen immer zwei Familienmitglieder die Bücherei gemeinsam nutzen.

Lesezeit vor Ort kann aktuell nicht eingeräumt werden.

Die zurückgegeben Medien werden mit Desinfektionsmittel gereinigt und stehen für 48 Stunden nicht für die Ausleihe zur Verfügung.

Wer nicht in die Bücherei kommen möchte, kann Lesestoff über die Onleihe abrufen. Voraussetzung ist ein gültiger Büchereiausweis. Ist Ihre Jahresgebühr abgelaufen, können Sie diese telefonisch verlängern.

Aktuelle Informationen und unseren Internetkatalog finden Sie unter www.gernsheim.buchabfrage.de. Dort können Sie sich informieren, vorbestellen, Ihre Medien verlängern und Einblick in Ihr Lesekonto nehmen. Verfügbare Medien können Sie gerne per Telefon oder Mail vorbestellen. Wir bereiten Ihre Medien vor und Sie müssen diese dann an dem Ihnen zugewiesenen Termin nur noch abholen.

Allgemeine Öffnungszeiten (außerhalb der Ferien) :

Montag ,Donnerstag, Freitag von 15 bis 19 Uhr,

Seniorinnen und Senioren sowie besondere Risikogruppen:

Dienstag von 9:30 bis 12 Uhr


Den Medienbestand und Ihr Konto finden Sie hier ->Findus Medien- und Kontoauskunft
 
Zusätzlich steht den Lesern unserer Bücherei die Onlineauskunft Ihres Kontos zur Verfügung. Zur Kontoanmeldung geben Sie die Nummer von Ihrem Leseausweis auf der Rückseite über dem Barcode (Beispiel: 44000103) und als Passwort Ihr Geburtsdatum in folgendem Format ein: tt.mm.jjjj (Beispiel: 08.02.1978) ein.
 
Sollten Sie noch kein Kunde unserer Bücherei sein, können Sie mit dem vorhandenen Formular hier (zum Download) einen Leseausweis beantragen. Bei Kindern benötigen wir die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Bitte füllen Sie den Antrag aus und geben Sie diesen während unserer Öffnungszeiten ab. Sie erhalten dann sofort Ihren persönlichen Ausweis.
 
Per Mausklick ins digitale Bücherregal und rund um die Uhr ausleihen
Im Dezember 2014 wurde das Leistungsspektrum nun auch um die Onleihe erweitert. Im Bestand der Onleihe befinden sich mehr als 33.000 Bücher, Hörbücher, Musiktitel, Videos, Zeitschriften und Zeitungen in digitaler Form. Darunter sind klassische sowie aktuelle Romane, Kinder- und Jugendliteratur, Kinderlieder sowie Lernhilfen. Zum Angebot gehören außerdem ePaper wie etwa die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), die Süddeutsche Zeitung, Der Spiegel und die Wirtschaftswoche.

Die eBooks sind in den gängigen Formaten PDF und EPUB, Audios in WMA und Videos in WMV verfügbar. Über das eAudio-Streaming auch als mp3. Auf den meisten handelsüblichen E-Readern ist die Lektüre der ausgeliehenen Medien möglich. Mit Ausnahme der Kindle-Geräte von Amazon: Diese können nur die speziellen Amazon-Formate lesen und nicht die der Onleihe.

Bei Fragen stehen den Nutzern selbstverständlich auch die Mitarbeiter der Stadtbücherei Gernsheim zur Verfügung. Sie erreichen die Onleihe unter: www.onleihe.de/Gernsheim.

Ausleihe von Medien
Bei Beantragung des Leseausweises wird eine Jahresgebühr fällig.
Diese ergibt sich wie folgt: Studenten, Empfänger von ALG II, Schwerbehinderte und Rentner zahlen 6,00 EUR Jahresgebühr (gegen Vorlage einer Bescheinigung), Erwachsene zahlen 12,00 EUR, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren, Gernsheimer Kindertageseinrichtungen, Gernsheimer Schulen und Lesepaten wird keine Jahresgebühr erhoben. Weitere Gebühren entstehen nur bei verspäteter Rückgabe, Verlust oder Beschädigung des Mediums.
- Die Ausleihfrist von Büchern beträgt 4 Wochen, bei anderen Medien 2 Wochen.
- Die Ausleihfrist kann um 2 Wochen verlängert werden.
- Verlängerungen sind auch telefonisch und per Email möglich.
Unsere Benutzungs-/ Gebührenordnung für die Nutzung der Büchereimedien finden Sie hier https://www.gernsheim.de/satzungen-97.html
 
Katholische öffentliche Bücherei
Die kath. öffentl. Bücherei ist im Kettelerhaus untergebracht. Sie ist zu folgenden Zeiten geöffnet:
Di: 16:00 – 18:00 Uhr
Do: 17:30 – 19:30 Uhr
So: 11:00 – 12:00 Uhr
Weitere Informationen über die Bücherei erhalten sie auf deren Homepage.