Wichtiger Hinweis zur Beantragung von Ausweisdokumenten!


Wie uns die Bundesdruckerei GmbH mitgeteilt hat, müssen derzeit auf Grund eines hohen Antragsaufkommens mit längeren Produktions- und Lieferzeiten von neuen Reisepässen und Personalausweisen gerechnet werden. Beachten Sie bitte, dass vorläufige Ausweisdokumente nicht in jedem Land akzeptiert werden.

In dringenden Fällen können Expresspässe beantragt werden. Diese sind in der Regel innerhalb von drei Werktagen ausgestellt. Zu den Gebühren wird ein Zuschlag von 32,00 Euro erhoben.

Wir bitten Sie, dies bei Ihrer Urlaubsplanung zu berücksichtigen und rechtzeitig einen Termin zur Beantragung von neuen Ausweisdokumenten zu vereinbaren.