Öffentliche Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen


Die nächste Bürgermeisterwahl findet am 04.12.2022 statt. Der Termin für eine eventuell notwendige Stichwahl ist der 18.12.2022. 

Die Grundlage zur Stimmabgabe bilden Wahlvorschläge. Wahlvorschläge können von Parteien oder Wählergruppen bzw. von sogenannten Einzelbewerbern eingereicht werden. Nähere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der PDF "Hinweise zum Einreichen von Wahlvorschlägen". Fast alle erforderlichen Formulare erhalten Sie über diese Seite. Benötigen Sie das Formblatt für eine Unterstützungsunterschrift, wenden Sie sich bitte direkt an das Wahlamt.

Spätester Termin zum Einreichen der Wahlvorschläge ist der 26.09.2022 um 18:00 Uhr.

 Sollten Sie hierzu Fragen haben, können Sie sich gerne an das Wahlamt der Schöfferstadt Gernsheim, Stadthausplatz 1, 64579 Gernsheim, Telefon 06258 / 108 -0 oder per Mail an wahlamt@gernsheim.de, wenden.

Hier finden Sie die entsprechenden Dokumente.

Amtliche Bekanntmachung

Bescheinigung Wahlrecht

Hinweise zum Erstellen von Wahlvorschlägen

Vordruck Niederschrift Versammlung

Wählbarkeitsbescheinigung

Wahlvorschlag

Zustimmungserklärung