Kulturelles 05. KW 2020

Informationen für Gernsheimer Vereine und Verbände:

  • Wir erinnern an die Terminanfragen bis 2023 für die Nutzungen der Stadthalle an christine.schaedel@gernsheim.de.
  • Weiterhin nehmen wir gerne Meldungen für den Veranstaltungskalender
  • Bitte denken Sie auch an die Abgabe der Termine für die Ferienspiele 2020

 

 

Vorschau Veranstaltungen 2020

  7. März, 9 Uhr „Sauberhaftes Gernsheim“, Anmeldung möglich!

26. März Gedenken „75. Jahrestag Beschuss von Gernsheim“

28. März, 18 Uhr Lärmfeuer mit den Ried Pipers & Molly Alone , Rheinpark

9. Mai, 15 Uhr Flohmarkt für Bücher, Medien und Spielsachen, Stadthalle, (Anmeldung ab 23. März)

16.-18. Mai    Kerb mit Aktion Apfelbäumchen, Schöfferplatz

Ab 5. Juni bis 28. Aug. immer freitags ab 17 Uhr „Mobiles Weingut“, Stadthausplatz (PLUS am 4. Sept. beim Pfarrfest an der Kirche), Pause während des Fischerfest

20. Juni, 10 Uhr Bauernmarkt, Schöfferplatz

11. Juli, 19 Uhr Sommernachtstraum, erstmals im EUROPAGARTEN

6. Juli -14. Aug. Ferienspiele (Anmeldung der Kinder ab Mai 2020)

16. Sept. Ehrungsabend

24. Okt., 10 Uhr Bauernmarkt, Schöfferplatz

15. Nov. Volkstrauertag

22. Nov. Totensonntag

im Advent „Gernsheim singt Weihnachtslieder“ in der Stadthalle

16. Dezember „Gernsheim singt Weihnachtslieder“ beim Lebendigen Adventskalender vor dem Stadthaus

Änderungen vorbehalten!

 

Ferienjobber als Betreuungskräfte für die Ferienspiele gesucht!

Haben Sie Interesse? www.gernsheim.de/stellenausschreibungen - Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

Aktion „Sauberhaftes Gernsheim–Auf zum Frühjahrsputz!“

am Samstag, 7. März - Treffpunkt für die Teilnehmer um 9 Uhr, Bauhof Gernsheim, Pfälzer Straße In der Zeit von 09 bis 12 Uhr sollen unter Mitwirkung möglichst vieler Vereine und Einzelpersonen Bereiche in den Gemarkungen der Schöfferstadt gereinigt werden. Die Rückkehr aller Teilnehmer ist für 12 Uhr angepeilt. Im Anschluss daran werden alle Helfenden vom Verein der Freiwilligen Feuerwehr in der Stützpunktfeuerwache verpflegt. Material wird gestellt.

Anmelden können Sie sich mit Personenzahl und Angabe des Teamleiters bis Freitag, 28. Februar unter hildegard.bolenz@gernsheim.de.

 

„Lärmfeuer“ mit den Ried Pipers und Molly Alone im Rheinpark,

Samstag, 28. März ab 18 Uhr

Alle zwei Jahre trifft man sich auf dem höchsten Punkt des Rheinparks um gemeinsam das große Lärmfeuer zu erwarten. Kleine Lagerfeuer laden zu Stockbrot ein, auf der Bühne gibt es handgemachte Musik und wohlbekannte Stände bieten Verpflegung an. Wenn gegen 19 Uhr (sobald es dunkel wird) Dudelsäcke und Trommel der Ried Pipers ertönen, wird das Feuer entzündet. Ab 20 Uhr übernimmt das Duo Molly Alone die Bühne und sorgt mit irisch-schottischer Pub-Musik für Stimmung. Der Eintritt ist wie immer frei.

 

Wöchentliche Fahrt zum Basinus-Bad Bensheim

Der Bus nach Bensheim fährt regulär immer dienstags, Zustieg ist um 15 Uhr am Parkplatz hinter der Stadthalle. Ausgenommen sind Feiertage sowie eventuelle Schließzeiten des Basinus Bades.

 

Baumwolltaschen „Rhein in die Stadt“

Beim Kulturamt können Baumwolltaschen mit dem bekannten Logo „Rhein in die Stadt – Natürlich Gernsheim“ zum Preis von 2,00 Euro pro Stück erworben werden. Waschbar, nachhaltig, dauerhaft einsetzbar und damit auch als Geschenk geeignet.

 

Bücherei, Archiv, Museum

Bücherei der Schöfferstadt Gernsheim

Hier finden Sie uns: www.buecherei-gernsheim.de oder

telefonisch unter 06258-9418690.

Allgemeine Öffnungszeiten (außerhalb der Ferien):
montags von                 15 bis 19 Uhr
dienstags von               9:30 bis 12 Uhr
donnerstags von          15 bis 19 Uhr
freitags von                  15 bis 19 Uhr.

Haben sich Ihre Kontaktdaten geändert? Bitte informieren Sie das Team bei Ihrem nächsten Besuch in der Stadtbücherei über Änderungen Ihrer Daten.

 

„Bücher und Mehr“ – Veranstaltungen in der Stadtbücherei

  • 02.2020, 16 Uhr „Bücher und mehr …“ - Die Märchenerzählerin Konny Abramczik kommt in die Stadtbücherei. Die Kinder dürfen in eine bunte Welt der Phantasie mit Musik, Spaß und Spiel eintauchen. Ein kleines Bastelprogramm mit witzigen Ideen rundet das Programm ab. Eintritt frei
  • 02.2020, 16 UhrVorlesestunde für Kinder
  • 03.2020, 19 Uhr - „Mord in der Schöfferstadt“ Kooperationsveranstaltung mit der Buchhandlung Bornhofen und der KVHS Groß-Gerau. „Eiskalt weggewischt“ - Autorenlesung mit Yvonne Schwegler und July Sjöberg. Je nach Teilnehmerzahl findet die Lesung entweder in der Buchhandlung Bornhofen oder im Museum statt. Buchen können Sie bei der KVHS unter Telefon: 06152-1870-0, Fax: 0615-1870-190 oder per Mail an info@kvhsgg.de.

 

Archiv der Schöfferstadt Gernsheim

Herr Köster ist regulär freitags zwischen 16 und 18 Uhr (Ferien ausgenommen) für Sie erreichbar. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06258-9418692 oder unter thorsten.koester@gernsheim.de bei ihm an. Unabhängig davon können Sie Kontakt mit Hildegard Bolenz aufnehmen, die Anfragen an den Archivar weiterleitet.

 

Museum der Schöfferstadt Gernsheim

„Lasst uns der Freiheit würdig werden“ – Friedrich Lehne und die Mainzer Republik

Wir laden Sie herzlich zur Sonderausstellung „Auf dem Weg zur Demokratie: Die Mainzer Republik“ in das Museum ein.

 

Mit dieser Sonderausstellung beginnt eine Reihe von weiteren Veranstaltungen als Beitrag zur Demokratiebildung in Zeiten stärker werdender Beschränkungen der Freiheitsrechte.

 

Das Museum ist außerhalb der Ferien mittwochs von 17 Uhr bis 19 Uhr und jeden ersten Sonntag im Monat von 10 Uhr bis 12 Uhr geöffnet sowie nach Vereinbarung mit dem Kulturamt der Schöfferstadt Gernsheim unter der Tel. Nr.: 06258-108113.

 

 

 

Kontaktdaten Kultur & Soziales

Frau Hildegard Bolenz (06258-108113) hildegard.bolenz@gernsheim.de oder

Frau Christine Schädel (06258-108132) christine.schaedel@gernsheim.de

Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.gernsheim.de.

  

Burger, Bürgermeister

Zurück